flagge GB_5002

englisch

flagge_frankreich_5002

französisch

Seit 1981 bereisen wir die Ursprungsregion der Azawakh-Windhunde in Westafrika.

Wir lernten diese eleganten sehr ursprünglichen Hunde in ihrem heimatlichen Terrain kennen und machten es uns zur Aufgabe, diese faszinierende Windhundrasse nah am afrikanischen Vorbild zu züchten.

1990 begannen wir unsere Zucht mit unserem ersten Azawakh-Rüden Yaris, den wir aus Niger mitbrachten, und der Hündin Dazol aus Mali.

Wir ziehen unsere Welpen im Wohnhaus mit ständigem Kontakt zur Familie und unseren drei erwachsenen Azawakhs auf.

Das Zuchtziel unserer Hobbyzucht ist ein eleganter, freundlicher Familienhund, der auch im
Windhundsport als “Allrounder” zum Einsatz kommen kann.

Seite aktualisiert: 09.12.2017

unser BJ 45

Unser Y-Wurf ist da
Y-Wurf

Welpenfutter_300x26002